Kundendienst
0
Schließen

Fragen?

Wir helfen gerne.

L'Oreal Scalp Advanced

Die Scalp Advanced Kollektion von L'Oréal Professionnel wurde speziell entwickelt, um die gestörte Kopfhaut zurückzusetzen. Egal, ob Sie unter fettiger Kopfhaut, Schuppen, Haarausfall oder dünnem Haar leiden, mit den Produkten der Scalp Advanced Kollektion ist die Lösung viel näher! Verschie Mehr anzeigen

Marken

Produkttyp

Haartyp

Hauttyp

9 Produkte
-33%
Anti-Discomfort Shampoo
Auf Lager
15,95

Die Scalp Advanced Kollektion von L'Oréal Professionnel wurde speziell entwickelt, um die gestörte Kopfhaut zurückzusetzen. Egal, ob Sie unter fettiger Kopfhaut, Schuppen, Haarausfall oder dünnem Haar leiden, mit den Produkten der Scalp Advanced Kollektion ist die Lösung viel näher! Verschiedene Haarprofis waren aktiv an der Gestaltung und Zusammenstellung der Scalp Advanced Produkte beteiligt. Es wurde entschieden, dermatologisch aktive Wirkstoffe wie Niacinamid, AHA, Ton und Piroctone Olamin zu verwenden. Natürlich wurden alle Produkte der Kollektion dermatologisch getestet. Packen Sie Ihr Kopfhautproblem mit Scalp Advanced an!

 

Welche Produkte finde ich in der Scalp Advanced Kollektion von L'Oréal Professionnel?

Die Scalp Advanced Kollektion ist eine komplette Linie von Produkten, die für verschiedene Kopfhautprobleme geeignet sind. Die Produkte lassen sich gut kombinieren, aber auch einzeln verwenden. In der Linie finden Sie vier Shampoos, einen Conditioner, eine Haarmaske, zwei Haarseren und eine Haarkur. Die verschiedenen Shampoos sind jeweils auf ein spezifisches Haarproblem ausgerichtet. Es gibt also ein Shampoo für fettige Kopfhaut, um Schuppen vorzubeugen, für empfindliche Kopfhaut und um Haarausfall entgegenzuwirken. Die Haarmaske zielt speziell darauf ab, die fettige Kopfhaut zu verbessern, und der Conditioner hat eine beruhigende Wirkung auf die empfindliche Kopfhaut. Es gibt ein Serum, um Haarausfall zu reduzieren, und ein Serum, um dünnem Haar entgegenzuwirken. Schließlich gibt es eine spezielle Behandlung zur Verringerung von Haarausfall.

 

 

Sind die Produkte aus der Scalp Advanced Kollektion von L'Oréal Professionnel für empfindliche Kopfhaut geeignet?

Ja! Die Produkte aus der Scalp Advanced Linie wurden alle speziell für empfindliche Kopfhaut oder Kopfhaut mit spezifischen Problemen entwickelt. Die Formeln enthalten milde Inhaltsstoffe, die die Kopfhaut nicht schädigen. In vielen Formeln werden Silikone, Sulfate, Alkohol und Farbstoffe vermieden. Natürlich wurden alle Produkte auch dermatologisch getestet.

 

Wie wurde die Scalp Advanced Kollektion entwickelt?

Die Serie Expert Scalp Advanced Linie von L'Oréal Professionnel wurde zusammen mit Haarprofis entwickelt. Die erste Co-Innovation wurde mit drei professionellen Kopfhautexperten durchgeführt. Es wurde mit einem Farb- und Balayage-Experten, einem Top-Kopfhautexperten und einem Experten für Dauerwellen und Kopfhautdienste zusammengearbeitet. Alle Produkte der Scalp Advanced Linie wurden von Dermatologen getestet.

 

Enthalten die Produkte der Scalp Advanced Kollektion Sulfate?

Einige Produkte der Scalp Advanced Linie sind sulfatfrei. Dazu gehören der Anti-Unbehagen-Conditioner, das Anti-Haarausfall-Aktivierungsprogramm, das Anti-Haarausfall-Serum und das Dichte-Aktivator-Serum. Diese Produkte und die übrigen Produkte der Linie sind frei von Silikonen und Farbstoffen. Die verschiedenen Shampoos und die Haarmaske sind alkoholfrei.

 

Was ist Aminexil genau?

Für das Anti-Haarausfall-Serum und das Anti-Haarausfall-Aktivierungsprogramm wurde der patentierte Inhaltsstoff Aminexil verwendet. Wir verstehen, dass Ihnen das Wort Aminexil vielleicht nicht sofort etwas sagt. Deshalb erklären wir Ihnen kurz, was der Inhaltsstoff ist und wie er gegen Haarausfall wirkt.

Aminexil wurde mit viel Aufmerksamkeit in den Labors von L'Oréal entwickelt. Kollagen kann verhärten und zu Ablagerungen um die Haarfollikel führen. Dies führt dazu, dass die Haarwurzel weniger fest verankert ist, was zu Haarausfall und/oder dünnem Haar führen kann. Aminexil verhindert die Verhärtung des Kollagens, sodass die Haarfaser sich fester verankern kann und Sie gesundes, volles Haar bekommen!

 

Wie verwendet man die Scalp Advanced Kollektion von L'Oréal Professionnel?

Die Produkte der Scalp Advanced Linie lassen sich gut miteinander kombinieren und verstärken ihre Wirkung gegenseitig. Beginnen Sie damit, ein Shampoo zu wählen, das zu Ihrem spezifischen Kopfhautproblem passt. Wenn Sie unter fettiger Kopfhaut leiden, können Sie neben dem Shampoo auch die Anti-Öl 2-in-1 Ton verwenden. Den Ton können Sie als Pre-Shampoo verwenden, um Ihre Kopfhaut gründlich zu reinigen. In diesem Fall wirkt der Ton wie ein sanftes Peeling. Sie können den Ton auch als Haarmaske nach dem Haarewaschen verwenden. Anschließend können Sie die Anti-Unbehagen Intensive Soother Treatment als Conditioner verwenden. Dieser Conditioner passt gut zu jedem Shampoo. Er spendet Feuchtigkeit und beruhigt die Kopfhaut. Schließlich können Sie ein Serum oder eine Haarkur wählen, die zu Ihrem Haarproblem passt. Leiden Sie unter dünnem Haar? Dann ist das Density Activator Serum geeignet. Fällt Ihr Haar aus? Dann sollten Sie das Anti-Haarausfall Fuller & Stronger Serum wählen. Wenn Sie unter Haarausfall leiden und dies mit einem hochkonzentrierten Serum für einen kürzeren Zeitraum behandeln möchten, verwenden Sie das Anti-Haarausfall-Aktivierungsprogramm.

 

Wo kann ich Fragen zu den Produkten der Scalp Advanced Linie stellen?

Haben Sie noch Fragen zu einem bestimmten Produkt oder sind Sie unsicher, welches Produkt am besten zu Ihrem Kopfhautproblem passt? Nehmen Sie gerne Kontakt mit unseren Haarexperten auf, wir helfen Ihnen gerne weiter. Senden Sie eine ausführliche E-Mail mit Ihrer Frage an [email protected] und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine persönliche, unverbindliche Beratung. Bei Beautykaufen möchten wir ein wenig mehr bieten und Ihnen ein Produkt gönnen, das Sie glücklich macht. ♥

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »